Jump to content
Backdraft007

Master-Brick Treiber Bootloader Win7 32/64

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich wollte soeben einen Master Brick auf die aktuelle Firmware updaten. Zuerst den aktuellen Brickd sowie Brickv installiert. Die Kommuniaktion funktioniert auch so erstmal einwandfrei.

 

Dann den Master in den Bootloader Modus gebracht (Erase-Taste halten und Reset). Nun meldet Windows ein neues Gerät und sagt er kann keine Treiber installieren. Es wird als "Unknown Device" geführt. Auch die manuelle Auswahl des Treibers im Ordner "brickd/drivers/bootloader/atm6124_cdc.inf" sagt nur, dass er schon den passenden Treiber für das Gerät installiert hat.

Zuerst dachte ich, dass es daran liegt, dass ich eine 64bit Version von Windows 7 nutze. Aber auf einem 32bit habe ich selbes Problem.

 

Jemand einen Tipp für mich?

 

Danke und Gruß

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

aus diesem Modus kommt der Brick nicht mehr raus. Auch nach mehreren Minuten stromlosigkeit, landet er immer im Bootloader-Modus. Die blaue LED bleibt ebenfalls aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Backdraft,

 

wenn du also den Brick jetzt anschließt zeigt Windows immer dieses unbekannte Gerät an, richtig verstanden? Ich vermute mal das der Brick Viewer dir dann auch kein Gerät zur Auswahl bietet, korrekt?

 

Was passiert, wenn du beim anschließen des Bricks die Erase Taste gedrückt hälst?

 

Grüße,

 

Bastian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Basti,

 

korrekt, jedes Mal wenn ich den Brick wieder anschließe ist er als unbekanntes Gerät unterwegs. Blaue LED leuchtet nicht und der Viewer findet auch keinen Brick.

 

Habe nun die Erase-Taste gedrückt gehalten und den Brick angeschlossen. Leider dasselbe Phänomen. Ich bekomme den Brick auch irgendwie nicht mehr aus dem Bootloader-Modus.

 

Grüße

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Chris,

 

wenn der Brick einmal im Bootloader ist, dann ist die alte Firmware quasi gelöscht. Es muss dann eine neue Firmware aufgespielt werden.

 

Warum der Brick bei dir nur als unbekanntes Gerät auftaucht ist mir aber noch nicht klar. Spreche gleich mit Matthias mal darüber und melde mich.

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, Extension auf Master Brick Hardware 2.0 ist ein bekanntes Problem. Ist im FAQ dokumentiert. Hatte ich nicht daran gedacht, sorry.

 

Ich habe gerade die brickv Dokumentation dahingehen ergänzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, habe gerade ein ähnliches problem.

Ich nahm meine ersten bricks in betrieb und wollte nun wie beschrieben die firmware erneuern. leider sieht der Break viewer nicht den IMU Brick und es leuchtet auch nichts mehr. egal wie of ich die schritte wiederhole, es kommt nichts mehr. im dropdown Menü steht auch keine Schnittstelle die ich nutzen könnte

F1 :(

 

EDIT:

Nagut an einem anderen MAC scheint es zu funktionieren. wird wohl nicht so einfach rauszufinden sein warum es bei mir nicht geht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...