Jump to content

Neuer Stepper Brick ...


jgmischke
 Share

Recommended Posts

Hallo jgmischke,

 

der erste Prototyp unterstütze beide Treiber. Der nachfolgende nur noch den TMC2100. Grund war der deutlich günstigere Preis für den TMC2100. Danke für den Hinweis, da scheint sich in der Zwischenzeit ja wirklich etwas geändert zu haben. Wir wollten diese Woche den neuen Stepper bestellen, werden damit jetzt aber erstmal warten und uns nochmal den TMC2130 ansehen.

 

VG,

 

Bastian

Link to comment
Share on other sites

Und in der Tat, der 2130 scheint durch das zusätzl. SPI einige Funktionen mehr zu bieten: http://www.trinamic.com/products/integrated-circuits/stepper-power-driver/tmc2130

coolStep - current control for energy savings

stallGuard - sensorless motor load detection

dcStep - load dependent speed control

 

Das stallGuard dürfte schonmal sehr interessant sein, sozusagen als Endswitch wenn es klappt...

Gehe ich recht in der Annahme, daß der 2130 nicht 1:1 mit dem 2100 auf der TF-Platine austauschbar ist?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo Nic,

 

leider hatten wir gewisse Signale fest für den 2100 in den letzten Prototypen verdrahtet, so dass das Design nicht mehr mit dem 2130 nutzbar ist. Bestellen jetzt bald eine neue Version mit den Änderungen für den 2130.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Auch wenn es sicher zu spät ist. Wie wäre es wenn man Brick noch ein Anschluss direkt für ein Endstop Sensor einbaut? Grade im CNC/3D Drucker Bereich wäre das cool. Könnte man sich ein IO Bricklet Sparen und muss nicht selber groß rum Programmieren sondern hätte direkt in der API Funktionen wie drive_to_endstop.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

:o Der Silent Stepper macht mir keinen Spaß mehr: bleibt uns Kunden nur noch die Möglichkeit auf solche Spam Beiträge

There is good information that can be obtained 24 hours
zu reagieren ?

 

Oder gibt es zur Abwechslung mal einen seriösen Statusbericht, ob das gute Teil noch zu Weihnachten, zu Ostern... oder ev. gar nicht erscheint.

 

Link to comment
Share on other sites

Wenn es technisch nicht so klappt ist das doch kein Problem, 1 Zeiler ins Forum "verschiebt sich auf xyz Zeit" - zack und fertig.

 

Ich zumindest habe das in der Vergangenheit sehr geschätzt, wenn Produkte diskutiert wurden, und das wurde auch von der Community mit lebhaften Feedback belohnt oder habe ich da was missverstanden.

Link to comment
Share on other sites

Wenn es technisch nicht so klappt ist das doch kein Problem, 1 Zeiler ins Forum "verschiebt sich auf xyz Zeit" - zack und fertig.

 

Ich zumindest habe das in der Vergangenheit sehr geschätzt, wenn Produkte diskutiert wurden, und das wurde auch von der Community mit lebhaften Feedback belohnt oder habe ich da was missverstanden.

Wir schätzen das auch! Sonst würden wir es ja nicht machen.

 

Aktueller Zustand ist das wir jetzt auf den 2130 IC umgestellt haben. Einen Prototyp dafür haben wir hier und bereits aufgebaut, mit der Software dafür fangen wir in ca. 2 Wochen an.

 

Bei einer Erstbestellung eines neuen Produktes dauert es Grundsätzlich ca. 1 Monat bis wir die Leiterplatten haben und ca. 1 Monat bis die Bestückung durch ist. Das geht dann bei einer Nachbestellung schneller, da die notwendigen Schablonen usw. bereits vorhanden sind.

Link to comment
Share on other sites

<<< Ja, das ist der Nachteil wenn man so offen mit der Entwicklung neuer Produkte und Ideen umgeht. Wenn dann mal etwas nicht so gut klappt ist das natürlich immer gleich sofort öffentlich >>>

 

Aber ich glaube, das hier keiner wegen solcher Offenheit böse ist. Wenn ich weiss, das ich da noch gut 2 Monate drauf warten muss, kann ich das akzeptieren. Ist auch keine Kleinigkeit solche Teile zu entwickeln und zu testen, und das wissen wohl die meisten eurer Kunden auch.

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo developer,

 

ich glaube wir hatten selten ein Projekt was sich so hinzog. Entschuldigt dies bitte. Die Entwicklung des Silent Steppers lief bis vor kurzen etwas "nebenbei".

 

Die Software für den Silent Stepper Brick steht jetzt soweit. Olaf hat die letzte Woche da viel implementiert. Wir mussten aber nochmal einen neuen Prototypen bestellen, da wir nun doch eine externe Clock benutzen wollen. Die Leiterkarten dafür wurden heute an uns verschickt. Wenn alles gut läuft haben wir Ende der Woche einen neuen Prototypen. Den Testen wir danach noch ein wenig und dann sollte es endlich dazu kommen, dass wir das Ding in die Produktion geben.

 

Zeitliche Horizont ist dabei 1 1/2 bis 2 Monate ab jetzt (1-2 Wochen Testen, 4 Wochen Leiterkartenlieferzeit, 1-2 Wochen Produktion).

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo batti,

 

danke für die Information. Dann könnte es mit dem Weihnachtsgeschäft noch was werden :-)

Das mit der externen Clock - was bringt es an Auswirkungen / Vorteilen mit sich ?

Synchronisation mit anderen Steppers ? Das währe nämlich wofür ich gerne länger warten würde.

 

Grüsse,

Link to comment
Share on other sites

Externe Clock müsste der Takt/Pulsgeber gemeint sein für die Schrittauslösung, mE. geht es hier nicht um Synch. mit anderen Stepper-Bricks. Da müsste die TF Architektur generell angepasst werden.

 

@Batti: Was heißt "externe Clock" jetzt genau: müssen wir das selbst triggern?

Link to comment
Share on other sites

Das das so viele Fragen generiert, damit habe ich nicht gerechnet.  :o Der Treiber besitzt eine interne Clock mit der er zum Beispiel Microstepping macht. Die Clock wird auch genutzt um zu definieren, wann zwischen dem Silentmodus (leise) und dem "normalen Modus" (mehr Kraft) umgeschaltet werden soll. Diese Schwelle kann von euch definiert werden. Als Referenz dient aber die interne Clock. Diese ist aber recht ungenau und z.B. temperaturabhängig. Damit die Schaltschwelle auch wirklich eingehalten wird und nicht immer anders ist nutzen wir jetzt als Referenz eine externe Clock.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...